Karwendel-Hüttenwanderung Tag 1: Hinterriß-Falkenhütte

Strecke Tag 1: Hinterriß-Falkenhütte, 14km, 920hm

Die 4-tägige Durchquerung des Karwendel-Gebirges von Hinterriß bis nach Pertisau an den Achensee stand schon länger auf dem Plan – vom 28.6.-01.07.2015 war es dann endlich soweit.

Karwendel Wanderung Hinterriss Falkenhuette

 

Meine Studienfreundin Andrea – die vergangenes Jahr den „Langtang Circuit“ in Nepal beschritten ist – kam nach München. Wir bereiteten unsere Rucksäcke vor und nach einer letzten Nacht im heimischen Bett ging es dann mit der Bayrischen Oberlandbahn nach Lenggries von wo aus wir in den Bus nach Hinterriß im Karwendel stiegen.

Dort angekommen, am „Gasthof zur Post“, folgten wir dem Weg entlang der Straße, wo nach ein paar Metern ein Pfad rechts abbiegt mit Beschilderung Richtung unseres Tagesziels: Der Falkenhütte auf 1848 Metern.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *